Statistiken
DB-Museum Nürnberg

Eine Anregung von Andreas Jakob

Wer in den 80er Jahren in Nürnberg die Schulbank drückte, kannte am Wandertag zwei Ziele: Tiergarten oder Verkehrsmuseum. Zumindest erging es mir so. Vor ein paar Jahren habe ich zwar mitbekommen, dass das Museum saniert und umgestaltet wurde, aber was sollte sich da groß geändert haben?
Um so begeisterter war ich bei meinem Besuch im Januar 2014. Wow, das ist wirklich eindrucksvoll! Keine langweiligen Vitrinen mehr mit zahllosen Modellen im Maßstab 1:10 (so hatte ich es in Erinnerung), sondern eine lebendige Zeitreise durch die Epochen der Eisenbahngeschichte. Hinterlegt nicht nur mit tollen Modellen, sondern auch vielen Videostationen mit eindrucksvollen Dokumenten der Zeitgeschichte. Zum Beispiel einem fiktiven Gespräch zwischen Ludwig II. und Kanzler Bismark über ihre Hofzüge oder dem Filmdokument „100 Jahre Deutsche Eisenbahn 1935“.
Natürlich sind auch die Originalfahrzeuge sehenswert. Die beiden Wagen des Hofzugs des Märchenkönigs Ludwig II. und die 05 001 in der Halle 2 haben mich besonders beeindruckt. Zugegeben, mehr Originale findet man im DDM Neuenmarkt, aber die hier sind schon etwas Besonderes.

IMG_5277

Eine weitere Zeitreise war für mich der Ausstellungsbereich „Bahnhöfe“. Hier kam die eine oder andere Erinnerung auf (oh Gott, bin ich alt!), beispielsweise an die „Milchhalle“ im Nürnberger Hauptbahnhof, das alte Restaurant oder das Bahnhofskino – für das ich damals „leider“ zu jung war.
Eine Trix-Bahnhofsanlage gibt es zwar nicht, aber “die” Modellbahnanlage, von der ich damals immer geträumt hatte, ist immer noch da. Gut, sie ist in die Jahre gekommen, aber begeistert nach wie vor kleine und große Kinder. Alleine der Schaltschrank mit der Relaissteuerung ist sehenswert. Ja, so war das damals, vor der Digitalisierung.

Foto (13)1

„Geschichte erleben“ – so macht mir ein Museumsbesuch Spaß! Ich kann nur jedem, der längere Zeit nicht mehr dort war, empfehlen, wieder einmal hin zu gehen!

Informationen gibt es unter www.dbmuseum.de.

zurück
 

[Startseite] [Nerfü wo und wann?] [Nerfü wer und was?] [NERFÜ intern] [Modulanlage] [Testanlage] [Stammtischberichte] [Sonstige Berichte] [Gäste] [Basteleien] [Private Anlagen] [Über Trix Express] [Veranstaltungstipps] [Links] [Gästebuch] [Datenschutzerklärung] [Impressum & Kontakt]